Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Montag/Freitag 9.00/12.30 - 15.00/18.30 SONNTAG GESCHLOSSEN

VERKAUFSBEDINGUNGEN

Preise

Die im elektronischen Katalog von Olio Brighenti di Brighenti Bortolo enthaltenen Preise können von Tag zu Tag variieren. Diese Variation der Preise ist eng mit der Marktsituation oder Wechselkursschwankungen verbunden. Die Preise der Artikel verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer.

INFORMATION NACH GESETZESVERORDNUNG NR. 206/05 – WIDERRUF

Ausschlüsse: Das Widerrufsrecht gilt für natürliche Personen, die nicht im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit handeln. Daher sind Käufe von Einzelhändlern und Unternehmen vom Widerrufsrecht ausgeschlossen.

Das Widerrufsrecht besteht nur für Produkte, die wieder in Verkehr gebracht werden können, ohne die Gesundheit von Verbrauchern zu gefährden. Aus diesem Grund ist es nicht möglich, Lebensmittel und Kosmetikprodukte zurückzugeben, selbst wenn diese noch versiegelt sind und für die keine ausreichende Konservierung gewährleistet werden kann.

Der Käufer hat ein Widerrufsrecht ohne Angabe von Gründen und ohne Vertragsstrafe innerhalb von 14 Tagen ab Lieferung der Ware. "Lieferung" bezeichnet den Zeitpunkt, zu dem der Käufer oder ein von ihm benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, den physischen Besitz der Ware erlangt. Nach Ablauf dieser Frist ist die Widerrufsmöglichkeit verfallen. Um das Widerrufsrecht auszuüben, ist der Käufer verpflichtet, uns (am Sitz von Olio Brighenti die Brighenti Bortolo in der Via Madonna della Pace 2, 37010 Brenzone sul Garda (VR) - Italien) über seinen Entschluss, diesen Vertrag durch eine ausdrückliche Erklärung zu widerrufen, zu informieren (zum Beispiel per Einschreiben).

FOLGEN DES WIDERRUFS

Tritt der Käufer von diesem Vertrag zurück, werden ihm alle an uns geleisteten Zahlungen, einschließlich der Lieferkosten, unverzüglich und in jedem Fall spätestens 14 Tage nach dem Tag, an dem wir über die Entscheidung zum Widerruf vom vorliegenden Vertrag informiert werden, erstattet. Diese Erstattungen erfolgen mit derselben Zahlungsmethode, die der Käufer für die ursprüngliche Transaktion verwendet, sofern der Käufer nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart hat. In keinem Fall entstehen durch diese Erstattung Kosten (die Erstattung kann bis zum Erhalt der Ware aufgeschoben werden, oder bis der Verbraucher nachweist, dass er die Ware zurückgegeben hat, je nachdem, welcher Zeitpunkt früher liegt). In jedem Fall wird der Käufer bei Ausübung des Widerrufsrechts aufgefordert, die Waren in derselben oder einer gleichwertigen Verpackung unverzüglich zum Sitz des Unternehmens zurückzuschicken, und zwar ohne unrechtmäßige Verzögerungen und auf jeden Fall innerhalb von 14 Tagen nach dem Tag, an dem der Käufer den Rücktritt von diesem Vertrag mitgeteilt hat. Die Frist ist gewahrt, wenn der Käufer die Ware vor Ablauf der Frist von 14 Tagen zurücksendet. Die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware trägt der Käufer. Der Kunde ist für einen etwaigen Wertverlust verantwortlich, der sich aus einer Änderung der Ware ergibt, die über die erforderliche Feststellung ihrer Art, Beschaffenheit und Funktionsweise hinausgeht.